Publikation zum Fokusthema

BAUEN FÜR DIE ZUKUNFT

Schweizer Wirtschaft für die Energiestrategie 2050

JA zur Energiestrategie

MITMACHEN

Werden Sie jetzt Mitglied der AEE SUISSE!

MITMACHEN

Werden Sie Partner der AEE SUISSE

Kantone

Die AEE SUISSE ist in 16 Kantonen präsent

Impressionen vom Swissbau Focus 2018

Gemeinsam Zukunft bauen.

AEE SUISSE war gemeinsam mit GEAK, Minergie und SNBS unter dem Motto «Gemeinsam Zukunft bauen» am Swissbau Focus 2018 präsent. Die vier Partner verbindet das Engagement für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen und Modernisieren. Während der Swissbau-Messe vom 16. bis 20. Januar 2018 wurden – getreu der Swissbau-Leitidee «Collaboration» – gemeinsame Veranstaltungen zu diesen Themen angeboten.


Themenanlass "Ja zum Energiegesetz – Bedeutung für den Gebäudepark Schweiz?"

Mit der Inkraftsetzung des neuen Energiegesetzes per 1. Januar 2018 haben sich die Rahmenbedingungen für die Energieeffizienz verbessert. Wo liegen Potenziale und Möglichkeiten für Wertschöpfung und mehr Energieeffizienz? Wie definieren Vertreter des Bausektors ihre Rolle? Wo anpacken? Und wie müssen Rahmenbedingungen gestaltet sein, damit wir vorwärts kommen?
 
Es diskutierten Markus Portmann, Vizepräsident AEE SUISSE, Andreas Meyer Primavesi, Geschäftsleiter MINERGIE, Peter Wicke, SBB Immobilien und Olivier Meile, Bundesamt für Energie.
 
Die Veranstaltung können Sie hier nachschauen.
 

Markus Portmann

Andreas Meyer Primavesi

Peter Wicki

Weitere Kurzvideos finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.


Solarwirtschaft - Marktvorteile durch Fachkompetenz

Adrian Kottmann, Inhaber der BE Netz, am Fachanlass von EnergieSchweiz zur Solarwirtschaft: Um das brachliegende Potenzial der Solarenergie in der Schweiz besser auszuschöpfen, ist Aus- und Weiterbildung der Fachleute das A & O.

 

Stefan Cadosch, Architekt und Präsident des SIA, ist überzeugt: Die Digitalisierung wird der Nutzung der Solarenergie im Gebäudepark Schweiz Vorschug leisten. Denn mit der Digitalisierung und den damit einhergehenden Lösungen verändert sich auch unser Empfinden zu Formen und Oberflächen von Gebäuden.

 

Energieberatertagung 2018

Jürg Grossen, Nationalrat und Co-Geschäftsinhaber bei unserem Mitglied Elektroplan Buchs & Grossen AG, an der Energieberatertagung 2018 von EnergieSchweiz an der Swissbau: Deutliche Energieeinsparungen sind einfach und ohne Komforteinbussen realisierbar. So konnte er den Stromverbrauch für die Beleuchtung in seinem eigenen Haus um 90% reduzieren, indem das Tageslicht klug genutzt und die Beleuchtung präsenzabhängig gesteuert wird.

Podiumsdiskussion an der Energieberatertagung

Die Podiumsgäste der Energieberatertagung 2018, Ulrich Nyffenegger (BVE, GEAK), Olivier Meile (BFE), Thomas Ammann (HEV) und Jürg Grossen (Nationalrat, Elektroplan), waren sich einig: Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten in der Energieberatung. Wichtig ist, dass sich Energieberater kontinuierlich über neue Entwicklungen à jour halten, damit sie optimal auf ihre Kunden eingehen und somit einen wichtigen Beitrag an eine erneuerbare Energiezukunft leisten können.

Minergie-Jubiläum an der Swissbau 2018

Unser Vorstand Hans Ruedi Schweizer gratuliert unserem Mitglied Minergie zum 25-Jahr-Jubiläum.

Daniel Büchel, Programmleiter EnergieSchweiz, an der Jubiläums-Veranstaltung zu 25 Jahren Minergie zur Sanierungsrate und zu den Investitionen in Umbauten im Gebäudepark Schweiz: "Es dürfte deutlich mehr sein."

Investitionen in Büro-Neubauten liegen bei 8 Mrd. Franken, die für Umbauten bei 7 Mrd. Franken. Im Wohnbereich ist das Bild noch deutlich ungünstiger: 20 Mrd. wurden in Neubauten investiert, nur 5 Mrd. in Umbauten bestehender Gebäude.


Wir danken unseren Swissbau-Partnern


Zurück